Kostenloses Webinar am 04. Mai 2020

Das Homeoffice ist derzeit in aller Munde. Gerade erst hat Bundesarbeitsminister Heil seine Absicht bekräftigt, im Herbst einen Gesetzesentwurf zum Recht auf ein Homeoffice vorzulegen. Nach dem neuen SARS-Cov19-Arbeitsschutzstandard sind Unternehmen bereits jetzt aufgefordert, zur Eindämmung von Neuinfektionen die Möglichkeit der Arbeit im Homeoffice zu prüfen. Viele Unternehmen haben schon ganz zu Beginn der Krise spontan ihre Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt – ohne dazu besondere Vereinbarungen zu treffen.

Auch wenn sich das Corona-Homeoffice von einer regulären Arbeit von zuhause aus unterscheidet, stellen sich viele gleichartige Rechtsfragen. Erfahren Sie in unserem ca. 30 minütigen kostenlosen Webinar am 4. Mai 2020, 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr welche Regeln für das Homeoffice gelten.

Folgende Themen werden wir behandeln:

  • Rechtsgrundlagen
  • Arbeitszeit
  • Datenschutz
  • Geheimnisschutz
  • Aufwendungsersatz
  • Haftung

Natürlich werden wir auch Ihre Fragen rund um das Homeoffice beantworten.

Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Webinar teilnehmen. Bei Interesse bitten wir um eine kurze Rückmeldung per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Wir werden Ihnen dann den Link zu der Veranstaltung zusenden.