Kostenfreier Online-Workshop am 20. Januar 2022

Unternehmen mit Betriebsrat und mehreren Betriebsstätten / Filialen kennen das Problem - ein Wildwuchs von Betriebsratsgremien, die nicht immer gut zusammenarbeiten

Das Betriebsverfassungsgesetz stellt bei der Frage wo und wie viele Betriebsräte in welcher Größe zu bilden sind auf Faktoren ab, die gestaltbar sind.

In unserem Workshop stellen wir Ihnen die Möglichkeiten vor, die das Gesetz bietet und diskutieren mit Ihnen was getan werden kann, um Ihnen die Arbeit mit dem Betriebsrat in den nächsten vier Jahren zu erleichtern.

Unser Experte Axel Bertram verfügt über langjährige Erfahrung bei der Gestaltung von Betrieben und Betriebsstätten mit dem Ziel der Schaffung einer optimierten Betriebsratsstruktur. Betriebsratswahlen finden nur alle vier Jahre statt. Die nächste Gelegenheit zu strukturellen Anpassungen kommt erst wieder 2026.

Inhalt:

•    Strategische Überlegungen
•    Rechtliche Grundlagen
•    Betriebliche Strukturen gestalten
•    Zuordnung der Mitarbeiter zu bestimmten Betrieben
•    Steuerung der Betriebsratsgröße und künftigen Reichweite der Mitbestimmung
•    Konkrete Vorbereitung für die Betriebsratswahl 2022
•    Strategische Begleitung der Wahl

Der Online-Workshop findet am 20. Januar 2022 um 10:00 Uhr statt und dauert ca. 1 Stunde.

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit sich zu informieren. Melden Sie sich sofort für die kostenfreie Teilnahme an unserem Workshop an. Ein kurze Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt. Wir senden Ihnen dann rechtzeitig den Link zur Veranstaltung zu. Selbstverständlich können Sie den Link auch an weitere interessierte Personen weiterreichen.  
Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel. +49 (0)89 18 94 53 800 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.